Themenschwerpunkt –
Schenken und Vererben, Nießbrauch und Co.

Themenschwerpunkt –
Schenken und Vererben, Nießbrauch und Co.

Viele Eltern haben ihren Kindern eine Immobilie übertragen und sich ein Nießbrauchrecht vorbehalten. Doch aus den unterschiedlichsten Gründen möchten manche Eltern später auf ihren Nießbrauch verzichten. Oftmals liegt der Grund darin, dass die Kinder unbelastet über die Immobilie verfügen sollen. Aber Vorsicht: Schenkungsteuerlich sind wichtige Fragen ungeklärt, so dass der Verzicht auf ein Nießbrauchrecht finanziell zu einem großen Risiko werden kann. Lassen Sie sich in diesem Fall von uns besser beraten vor einem Verzicht auf Nießbrauch.

Unsere Leistungen:

  • Wir gestalten und helfen Ihnen, die richtige Form der Vermögensübertragung zu wählen.
  • Wir beraten und reduzieren die steuerlichen Belastungen.
  • Wir helfen und verhindern ungewollte Streitigkeiten und Belastungen.
  • Wir erstellen Ihnen die notwendigen Steuererklärungen
Grundsteuer_300x200

© Steuerberater Jürgen R. Herrmann | ImpressumDatenschutz

Top Steuerberater, Esslingen, Herrmann, Steuerkanzlei